Jetbag Sprint 320

 

➦ Zum aktuellen Angebotgewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Bewertungen anzeigen
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Dachbox 320 Liter
Marke Jetbag

Produktbeschreibung

Eine funktionale Dachbox für einen Urlaub oder für die Freizeit findet sich mitunter auch in diesem Modell. Die Jetbag Sprint 320 verfügt über zahlreiche Details und Ausstattungsmerkmale, die eine Montage und Verwendung angenehm gestalten. Eine praktische Öffnung ist beispielsweise über eine besondere Hecköffnung möglich. Innerhalb der Box rutschen die Elemente der Ladung nicht einfach von vorne nach hinten, sondern werden mittels Spanngurten weitgehend gut befestigt. Das silberne, elegante Modell verfügt für einen komfortablen Verschluss über ein Hakenriegelschloss. Weiterhin gibt es ein praktisches Deckelstützensystem für die zeitsparende Handhabung. Die Box selbst wird mittels U-Bügel-Befestigungssystem auf dem Dach fixiert. U-Bügel erweisen sich als gute Befestigung. Trotzdem ist ein angepasster Fahrstil angesichts der Ladung besonders wichtig. Eine Alternative bietet die Jetbag 80 Family oder die Jetbag 60 Alpin Box.

 

Details zur Dachbox Jetbag Sprint 320

Die Dachbox Jetbag Sprint 320 ist eine weitgehend sichere Dachbox mit allerlei Details für eine gesicherte Verwendung. Eine beladene Dachbox kann sogar allein gelassen werden, da die Box über ein Zentralschloss verfügt. Dieses verhindert einen einfachen Zugang zu dem Inhalt der Dachbox. Damit die Box selbst gesichert auf dem Dach liegt, verfügt sie über eine U-Bügelverschraubung. Im Innenraum der Box mit den Abmessungen

  • 125 cm
  • 80 cm
  • 34 cm

werden alle Ladungsteile mithilfe von Verzurrbändern auf der Stelle gehalten. Natürlich bewegt sich die Ladung immer noch, doch wird verhindert, dass durch die Bewegung der Masse ein Unfall verursacht wird. Die äußeren Abmessungen der Dachbox betragen eine Breite von 130 cm, eine Höhe von 85 cm und eine Breite von 39 cm. Das Volumen der Dachbox beträgt zunächst einmal einfache 320 Liter. Dies Box besitzt verhältnismässig eine geringe Größe. Ihr Gewicht beträgt außerdem nur 11 kg. Hiermit wäre die Box auch für weniger kräftige Personen gut auf einem Dachträger zu montieren. Eine zusätzliche Hilfestellung wäre damit nicht mehr unbedingt nötig. Die Dachbox gewährleistet hierdurch mehr Flexibilität, als dies bei anderen Dachboxen der Fall wäre. Eine maximale Zuladung der Dachbox ist dafür jedoch nur mit 50 Kilogramm möglich.

 

Ein Fazit zur Dachbox Jetbag Sprint 320

Die Dachbox Jetbag Sprint 320 scheint sich für große Familien nicht besonders gut zu eignen. Die Box mit 11 Kilogramm trägt lediglich ein Gewicht von 50 Kilogramm, die bei wenigen Packstücken, Skiern, Taschen oder Tüten eines Einkaufs bereits erreicht sind. Ein kurzer Ausflug oder ein kleinerer Urlaub sind damit gut zu planen. Es passen auch nur kleinere Skier in die Dachbox, die dort aber immerhin mithilfe von Zurrgurten gut zu sichern sind. Hierdurch wird die Verwendung der Box sicherer. Denn beim Bremsen bewegt sich stets auch die vollständige Ladung in einer Dachbox in die Bremsrichtung. Lose Teile werden stärker beschleunigt. Eine Sicherung der Box selbst erfolgt durch U-Bügel, die eingehakt werden. Die Box wird hierdurch recht gut gesichert. Für die weitere Handhabung der Box gibt es eine gut erreichbare Hecköffnung und allgemein ein Hakenriegelschloss. Es scheint gibt für Zeiten einer Abwesenheit eine Zentralverriegelung, die bei anderen Boxen ebenso zu finden wäre. Eine Ladung ist damit im Urlaub recht gut zu schützen, sofern die Box nicht vollständig entwendet wird.